• Aufgaben und Ziele

Der VBHG ist technische Fachorganisation und Interessenvertretung des privaten Haus- und Grundeigentums. Hervorgegangen aus der 1910 gegründeten Bergschädenversicherung der Haus- und Grundbesitzer sichert der VBHG als eingetragener Verein und Wirtschaftsverband die Darstellung und Vertretung der Interessen des bergbaubetroffenen Haus- und Grundeigentums

  • sowohl auf übergeordneter Ebene gegenüber Gesetzgeber, Behörden und Bergbau
  • als auch im konkreten Schadensfall gegenüber der jeweiligen Bergwerksgesellschaft.

Auszug aus § 2 der Satzung

  1. Der Verband vertritt die besonderen Interessen der Grundeigentümer im Bundesgebiet, soweit sie durch die Ausübung von Bergbau und die damit zusammenhängende Rechtsordnung berührt werden, …
    Er vertritt ferner die Grundeigentümerinteressen auf dem Gebiete des Immissionsschutzes.
  2. Er gewährt seinen Mitgliedern im Einzelfall Rat und Hilfe bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche in Schadensfällen und durch Musterprozesse.

Das Geschäftsgebiet des VBHG umfasst aktive und stillgelegte Bergbauregionen in den alten und neuen Bundesländern. Im Hinblick auf die erforderliche sachübergreifende Kenntnis der technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Probleme, die mit Bergschäden verbunden sind, besteht das Fachpersonal des VBHG insbesondere aus

  • sachverständigen Bauingenieuren und Architekten
  • Markscheider und Vermessungstechniker
  • Dipl.-Betriebswirte und Juristen.

Insoweit versteht sich der Verband als Interessenvertretung auf der Basis einer Sachverständigenorganisation. Die VBHG Fachleute arbeiten als Team in der Organisation des Haus- und Grundeigentumes Hand in Hand, um Ursache und Umfang der Schäden und Schadensansprüche zu klären. Im Rahmen seines Aufgabenbereiches vertritt der VBHG über 24.000 Mitgliedschaften, schwerpunktmäßig private Grundeigentümer mit Haus- und Wohnungseigentum, daneben auch Handwerks-, Industrie- und sonstige Gewerbebetriebe, Baugenossenschaften, Kirchengemeinden, Krankenhäuser und kommunale Gebietskörperschaften. Der VBHG ist direktes Mitglied beim Zentralverband der deutschen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer e. V., Haus & Grund Deutschland, Berlin. Zusätzlich stellt der VBHG e. V. einen der sechs Landesverbände in dem Zusammenschluss der Haus & Grund-Verbände in Nordrhein-Westfalen – Haus & Grund NRW e. V. und ist außerordentliches Mitglied im nordrhein-westfälischen Landesverband Haus & Grund Ruhr e. V.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer: VBHG stellt sich vor - Bautechnische Fachorganisation und Interessenvertretung des privaten Grundeigentums

Wichtiger Hinweis an unsere Mitglieder

Zur Verbesserung der Zugriffs- und Bearbeitungszeiten pflegen wir den Schriftverkehr in ein EDV-gesteuertes Dokumenten-Management-System ein. Bitte helfen Sie uns, indem Sie auf Ihren Schreiben an uns konsequent die sog. Objekt-Nr. aufnehmen. Sie finden sie regelmäßig in den Betreffangaben unserer Schreiben an Sie. Vielen Dank!

SCHREIBEN SIE UNS!


captcha
Powered by BreezingForms